GEW Wilhelmshaven

acvaviva – die Wassererlebniswelt von GEW Wilhelmshaven

Das acvaviva erklärt die Wunderwelt des Wassers für kleine und große Wissensdurstige. Mit bestem Infotainment lernen insbesondere Schüler zwischen acht und 13 Jahren in der Erlebniswelt viel über unser wichtigstes Lebensmittel.

Die Dauerausstellung ist im zentralen Wasserwerk Wilhelmshavens in Feldhausen untergebracht. Hier wird täglich das Trinkwasser für die Stadt Wilhelmshaven aufbereitet. Klar, dass zum acvaviva-Besuch eine Führung durch die aktuelle Trinkwassergewinnung gehört.

Das Lebenselixier des Blauen Planeten

Wasser schafft Leben. Der Mensch selbst besteht zu 70 Prozent aus Wasser. Rund Dreiviertel der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Den Zugang zu sauberem Wasser hat die UN als Menschenrecht anerkannt. Das zeigt, wie wichtig Wasser für unser tägliches Leben ist.

In der Wassererlebniswelt acvavia erfahren die Besucher mehr über den Kreislauf des Wassers und die Trinkwassergewinnung:

  • Woher kommt unser Wasser?
  • Wie funktioniert der ewige Kreislauf des Wassers?
  • Wie macht man sauberes Trinkwasser?
  • Was kann jeder tun, um Gewässer zu schützen?
  • Wofür verbraucht jeder Einwohner der Region 128 Liter Trinkwasser pro Tag?
  • Wieso hilft Stromsparen beim Grundwasserschutz?
  • Wie sicher ist unsere Trinkwasserversorgung?

Das acvaviva gibt anschaulich und unterhaltsam Antworten.

Mit einem Rutsch zu neuem Wissen

Herzstück der Wassererlebniswelt sind drei mächtige Kalkdepot-Behälter. Sie dienten früher dazu, dass weiche Feldhauser Wasser aufzuhärten. Heute fassen sie jede Menge Wasser-Wissen. Im mittleren Behälter zieht eine einzigartige Multimediashow in diesem außergewöhnlichen Raum die Besucher für packende zehn Minuten in ihren Bann.

Mit einem Rutsch zu neuem Wissen geht es im acvaviva wortwörtlich. In einem der Behälter ist eine Rutsche untergebracht. Sie verbindet die unterschiedlichen Ausstellungebenen und ist heiß begehrt, selbst bei größeren Besuchern.

Ihr Besuch beim acvavia

Der Besuch im acvaviva ist kostenfrei. So läufts:

  • Das acvaviva besucht man immer in Gruppen mit mindestens 15 Entdeckern.
  • Ein fachkundiger Lotse begleitet die Gruppe.
  • Eine Führung durchs Wasserwerk Feldhausen gehört dazu.
  • Der acvaviva-Stadtverkehrbus bringt Schulklassen kostenfrei hin und zurück.
  • Einen Termin für Ihren Besuch vereinbaren Sie einfach telefonisch: 04421 404-420.
  • Die regulären Besuchszeiten sind montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr.

Flyer acvaviva

Weihnachten im Schuhkarton

Weihnachten im Schuhkarton

Unterstützung für Wilhelmshavener Helfer …

weiterlesen
Marsch der Matrosen

Marsch der Matrosen

Am 7. Oktober steht auf dem Programm der …

weiterlesen

Störung melden

Störfallnummern

Schnelle Hilfe rund um die Uhr.

Strom
04421 404-777

Gas
04421 404-666

Wasser
04421 404-444

FAQ FAQ

Vor Ort

Kundenzentrum

Service-Büro für  Kundenabrechnung,  Um- und Abmeldungen,  Mahnwesen

Nahestraße 6
26382 Wilhelmshaven

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag
7:30 bis 17:30 Uhr

Freitag
7:30 bis 14:30 Uhr

zu den Standorten

Kontakt

GEW  Wilhelmshaven

Kunden-Service
Telefon: 04421 404-404
service@gew-wilhelmshaven.de

Rückruf anfordern

Zentrale
Telefon: 04421 404-0
info@gew-wilhelmshaven.de

Alle Ansprechpartner

Wir rufen Sie in Kürze zurück.

Ihr Name

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail

Ihre Nachricht

Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen gerne.

GEW Wilhelmshaven

Kunden-Service

Unsere Berater

X