28. Februar 2022

Falscher Wasserwerker in Wilhelmshaven – Polizei warnt und sucht Zeugen

Die Vorfälle häufen sich. Leider sind aktuell nicht nur viele Drückerkolonnen unterwegs, sondern auch Trickbetrüger. In der letzten Woche verschaffte sich ein Trickbetrüger, der sich als Wasserwerksmitarbeiter von uns ausgab, Zugang zu einer Wohnung im Europaring.

Hier ein Auzug der Pressemitteilung der Polizei:

POL-WHV: Falscher Wasserwerker in Wilhelmshaven – Polizei warnt und sucht Zeugen

Am 23.02.2022 erhielt die Polizei gegen 11.30 Uhr Kenntnis von einem Trickdiebstahl im Europaring, der sich kurz zuvor ereignete. Die 80-jährige Geschädigte gab an, dass sie in ihrer Wohnung gewesen sei, als es an der Tür geklingelt habe. An der Tür traf sie auf einen jungen Mann, der sich als Wasserwerker vorstellte. Zum Grund seines Erscheinens habe er mitgeteilt, dass er bezüglich der Wasserversorgung in der Wohnung der Geschädigten etwas überprüfen müsse. Während des Gespräches in der Wohnung kamen der 80-Jährigen allerdings Zweifel an der Glaubwürdigkeit des Mannes auf. Nachdem sie dieses sagte, habe der Mann die Wohnung verlassen. Hier geht es zur gesamten Pressemitteilung

 

Schützen Sie sich und ihre Mitmenschen:
  • Erlauben Sie niemand Zutritt zu Ihrer Wohnung oder zum Hausflur in Mehrfamilienhäusern, den Sie nicht eindeutig identifizieren können.
  • Lassen Sie niemand in die Nähe Ihrer Zähler für Strom, Erdgas und Wasser.
  • Verschaffen Sie niemand Einblick in Ihre Vertragsdaten, denn auch dort ist ggf. Ihre Zählernummer enthalten.
  • Wir als GEW Wilhelmshaven führen keine Haustürgeschäfte durch und beauftragen auch keine anderen Unternehmen, Haustürgeschäfte in unserem Namen abzuschließen. Sollten wir dies einmal ändern, werden wir darüber ganz transparent in den lokalen Medien und eigenen Online-Plattformen informieren. So transparent wie wir es mit unseren Ablesern handhaben, die wir alle persönlich vorstellen, bevor die Ablese-Saison beginnt.
  • Unterschreiben Sie nichts an der Haustür, auch wenn Ihr Gegenüber sagt, es sei nur die Bestätigung über eine Energieberatung oder Ähnliches.
  • Nachdem uns ein Energieversorger über Ihren (vermeintlichen) Wechselwunsch informiert haben, versenden wir ein Kündigungsschreiben. Öffnen und kontrollieren Sie immer unsere Post, auch wenn Sie eine Rechnung befürchten. Nur dann können wir für Sie den Widerruf im Rahmen der gesetzlichen Frist durchführen. Unsere Post erkennen Sie am Umschlag mit GEW-Logo.
  • Achten Sie insbesondere auch auf ältere Nachbarn in Ihrer Umgebung, wenn Sie Unbekannte bemerken, die an mehreren Türen klingeln.
  • Bei Zweifeln können Betroffene unter 04421 4040 bei der GEW Wilhelmshaven nachfragen oder den Vorfall direkt bei der Polizei Wilhelmshaven unter 04421 9420 anzeigen.

Im Video erfahren Sie, woran Sie unsere Mitarbeiter erkennen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

zurück zur Übersicht

Unseriöse Anrufer

Unseriöse Anrufer

Aktuell berichten Kunden, dass …

weiterlesen
Bequem bezahlen im Einzelhandel

Bequem bezahlen im Einzelhandel

Sparen Sie sich den Weg zu unserem …

weiterlesen
Hasentour – Laut für die Leisen

Hasentour – Laut für die Leisen

Bald ist es wieder so weit und…

weiterlesen

Störung melden

Störfallnummern

Schnelle Hilfe rund um die Uhr.

Strom
04421 404-777

Gas
04421 404-666

Wasser
04421 404-444

Kontakt

Kunden-Service
Telefon: 04421 404-404
service@gew-wilhelmshaven.de

Rückruf anfordern

Alle Ansprechpartner

WhatsApp

Fügen Sie Ihrem Telefonbuch

0176 1440 4444

hinzu und nutzen Sie unseren persönlichen Kundenservice via WhatsApp.

Jetzt hinzufügen

Facebook

Vor Ort

Kundenzentrum

Rheinstr. 52
26382 Wilhelmshaven

Montag – Donnerstag
8:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
8:00 bis 13:00 Uhr

Unsere Standorte

FAQ FAQ

Wir rufen Sie in Kürze zurück.

  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen gerne.

GEW Wilhelmshaven

Kunden-Service

Unsere Berater

X