21. Februar 2023

Eintrübungen des Trinkwassers

Eintrübung des Trinkwassers im Stadtnorden möglich

GEW Wilhelmshaven repariert nach einem Rohrschaden die Trinkwasserleitung bei Langewerth. Dadurch können am Dienstag, den 21. Februar, im Stadtnorden Eintrübungen des Trinkwassers auftreten. Die Bauarbeiten sollen bereits am heutigen Dienstag final abgeschlossen werden. Die Wasserversorgung ist durchgehend gewährleistet.

Gesundheitlich unbedenklich – vom Wäschewaschen wird abgeraten

Der lokale Energieversorger weist ausdrücklich darauf hin, dass keinerlei gesundheitliche Gefahren durch den Gebrauch des eingetrübten Trinkwassers entstünden. Wer dennoch nicht auf klares Leitungswasser aus dem Hahn verzichten möchte, sollte das Wasser eine Weile laufen lassen, bis sich die Trübung aufklärt. Die Waschmaschine sollte dagegen besser ungenutzt bleiben und erst in den Abendstunden oder am Folgetag wieder angeschaltet werden. Es ist nicht auszuschließen, dass Rückstände in der Kleidung bleiben, die einen zweiten Waschgang erfordern.

zurück zur Übersicht

Gewinnspiel Online-Kunden-Service

Gewinnspiel Online-Kunden-Service

Die Gewinner stehen endlich fest. …

weiterlesen
Trikot-Offensive 2024

Trikot-Offensive 2024

Mit Spaß, Kreativität und Teamwork zum neuen …

weiterlesen

Störung melden

Störfallnummern

Schnelle Hilfe rund um die Uhr.

Strom
04421 404-777

Gas
04421 404-666

Wasser
04421 404-444

Kontakt

Kunden-Service
Telefon: 04421 404-404
service@gew-wilhelmshaven.de

Rückruf anfordern

Alle Ansprechpartner

WhatsApp

Fügen Sie Ihrem Telefonbuch

0176 1440 4444

hinzu und nutzen Sie unseren persönlichen Kundenservice via WhatsApp.

Jetzt hinzufügen

Facebook

Vor Ort

Kundenzentrum

Nahestraße 6
26382 Wilhelmshaven

Montag – Donnerstag
8:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
8:00 bis 13:00 Uhr

 

Erdgasbüro

Rheinstraße 54
26382 Wilhelmshaven

Mo., Di., Do.:
8:00 – 16:00 Uhr
Mi.: 8:00 – 18:00 Uhr
Fr.: 8:00 – 12:00 Uhr

 

Unsere Standorte

FAQ FAQ